fbpx

Durchfluss

Overview

Massendurchflussregler und -zähler für hohe Fließgeschwindigkeiten machen Prozesssteuerungs- und Kalibrierungsprozesse effizienter. Alicat bietet viele Möglichkeiten, Ihren Gasdurchflussmesser oder Controller für den Einsatz in Niederdruck-, Hochdruck- oder korrosiven Anwendungen anzupassen. Zu den Standardfunktionen gehören Echtzeitmessungen, schnelle Ventilreaktionen und Multi-Gas-Kalibrierungen. Die meisten Modelle können für Durchflussraten bis 5000 l/min iS oder so niedrig wie 0,0025 cm³/min iS angepasst werden.

Alicat CODA Coriolis-Messgeräte und -Regler

In einem neuen Fenster öffnen

Bei der Messung des Massendurchflusses und der Kontrolle von Flüssigkeiten bieten CODA Coriolis-Geräte eine außergewöhnliche Messgenauigkeit. Unsere Coriolis-Messgeräte und -Regler bieten eine schnelle Reaktion und eine geringe Anfälligkeit für externe Vibrationen. Diese Geräte kombinieren diese mit außergewöhnlicher Nullstabilität, um ein branchenführendes Präzisionsinstrument zu schaffen. Geräte mit einem außergewöhnlichen Messbereich von 0,2 g / h bis 30 kg / h bieten Ihnen Präzision auch bei extrem geringen Durchflussbedingungen.

Durch die Hinzufügung der Coriolis-Messtechnologie hat Alicat die Möglichkeit erhalten, mehr Anwendungen für Sie abzudecken, insbesondere Anwendungen, die Beständigkeit gegen korrosive Flüssigkeiten, Schutzart IP67 und Betriebsdrücke bis zu 3500 PSI erfordern.

Wenn Sie die chemische Zusammensetzung Ihrer Flüssigkeit nicht kennen, können Sie mit unseren CODA Coriolis-Massendurchflussgeräten genaue Messwerte für Durchflussrate und Dichte erhalten, sodass sie sich ideal für Anwendungen mit ändernden Flüssigkeitszusammensetzungen eignen.

Alicat CODA Coriolis-Messgeräte und -Regler: kompromisslose Qualität von Massendurchflusssystemen.

Durchflussrate: 0,2 – 10.000 g / h
Wiederholbarkeit: +/- 0,05%
Genauigkeit: 0,2% der Rate
Reaktionszeit: <100 ms
Steuerzeit: <500 ms
Flüssigkeitstemperatur: -30 ° bis 105 ° C.
Maximaler Betriebsdruck: 3500 psia
Nenndruckabfall: 15 psi
Viskositätsbereich: 0 – 200 cp
Benetzte Materialien: 316L oder Hastelloy C22

Direkt bei Alicat bestellen
Coriolis Mass Flow Meter
Erfahren Sie mehr
SpecsBrochure
Stelle eine Frage

Gasmassendurchflussregler

In einem neuen Fenster öffnen

Gasmassendurchflussregler müssen schnell und genau sein, um eine stabile Strömung zu gewährleisten. Unsere Massenflussregler erreichen ihre Sollwerte schneller als andere Geräte, wodurch sie Schwankungen im Leitungsdruck stoppen können, bevor sie Ihren nachgeschalteten Prozess beeinflussen. Kundenspezifische Ventiloptionen und werksseitige PID-Abstimmung stellen sicher, dass Ihr MFC in Ihrer spezifischen Anwendung gut funktioniert.

Die MC-Serie ist unser Standard-Massendurchflussregler mit Modellen, die Durchflussraten von bis zu 5000 l/min iS oder so niedrig wie 0,0025 cm³/min iS messen können. Wählen Sie ein MCQ, wenn Ihre Leitungsdrücke hoch sind (10- 21 barg). Die MCW-Serie eignet sich am besten für Anwendungen mit niedrigem Druckverlust, für Dichtheitsprüfungen und zur Reduzierung der pneumatischen Ansprechzeit bei Durchflussraten von 50 cm³/min iS  oder weniger.

Wenn Sie einen Ersatz für einen vorhandenen thermischen Massendurchflussregler benötigen, verstaut die MCE-Serie das Ventil innen, um seine Prozessanschlüsse an die SEMI-Standardlänge anzupassen. Für Vakuumanwendungen fügt MCV ein pneumatisch betätigtes Absperrventil auf den MCE-Formfaktor ein.

BASIS ist die Alicat-Serie von kompakten Massendurchflussreglern für OEM-Anwendungen und Großserienaufträge.

Massendurchflussregler und -messgeräte der BIO-Serie für die Bioverarbeitung – Unübertroffene Zuverlässigkeit, extreme Flexibilität und präzise Messungen im weltweit einzigen Massendurchflussregler für die Bioverarbeitung

Gaseinblasung zur pH-Kontrolle (MC)

Steuern Sie die Massendurchflussmengen über einen großen Durchflussbereich mit schnellen Anpassungen, um den sich stets ändernden Durchflussanforderungen zu entsprechen.

Noch schnelleres Lecktests (MCW)

Ein „Whisper“ -Massenstromregler, der auf Druckregelung eingestellt ist, erfüllt die Funktionen eines Druckreglers und eines Massendurchflussmessers in einem Gerät.

Gasflusskontrolle für reaktives Sputtern (MCV)

Präzise Kontrolle der Partialdrücke von reaktiven Gasen in der Vakuumkammer und Aufrechterhaltung einer dichten Absperrung unter strömungsfreien Bedingungen mit dem pneumatischen Ventil.

Durchflusskontrolle für OEM Gasanalysatoren (BASIS)

Geringe Größe, sofortige Steuerungsbereitschaft und doppelte Kommunikation machen BASIS zu einem einfachen Produkt für Endbenutzerprodukte.

Gasmassendurchflussmesser

In einem neuen Fenster öffnen

Filtercharakterisierung (M)

Kennzeichnen Sie die Durchfluss- / Druckabfallkurve eines Filters mithilfe eines Durchflussmessers und eines Druckreglers.

Überwachung und Aufzeichnung der Bioreaktorleistung (MW)

Quantifizierung der Massenproduktion von Bioreaktoren ohne Rückstau.

Schneller Lecktest (M)

Leckraten während der Dichtheitsprüfung mit 5 ms Reaktionszeit messen.

Durchflussverifizierung eines Gaschromatographen vor Ort (MB)

Überprüfen Sie den Primär- und den By-Pass-Fluss, um die optimale GC-Leistung aufrechtzuerhalten.

Kalibrierung eines Luftprobenahmebehälters (MWB)

Ein geringer Druckabfall ermöglicht eine nicht intrusive Volumendurchflusskalibrierung.

Tragbare Gasflussstandards

In einem neuen Fenster öffnen

Tragbare Durchflussmesser machen Systemüberprüfungen, Kalibrierungen und Audits schnell und einfach. Alle tragbaren Durchflussmessgeräte bieten Genauigkeit im Labormaßstab und multivariate Messwerte, die 1000-mal pro Sekunde aktualisiert werden.

Der AFS ist ein Übertragungsstandard, der unsere höchste Genauigkeitskalibrierung, Feuchtigkeitskompensation, gemittelte Messwerte und Onboard-Datenprotokollierung vereint. Unser FP-25 ist eine wetterfeste Version des AFS, der für die Außenkalibrierung von PM-Probenentnahmegeräten entwickelt wurde.

Die MB-Serie eignet sich für die meisten Durchflussmessanwendungen, mit Modellen, die Durchflussraten von bis zu 5000 l/min iS oder so niedrig wie 0,0025 cm³/min iS  messen können. Wählen Sie einen MBQ, wenn Ihre Leitungsdrücke hoch sind (10-21 barg). Die MWB-Serie eignet sich am besten für Anwendungen mit niedrigem Druckabfall und zur Reduzierung der pneumatischen Ansprechzeit bei Durchflussraten von 50 cm³/min iS oder weniger.

Alicats PCU ist ein tragbarer Übertragungsstandard, der bis zu drei individuelle Durchflussmesser für einen sehr großen nutzbaren Bereich kombiniert. Wählen Sie einen PCU, wenn die Reichweite eines einzelnen Durchflussmessers für Ihre Kalibrierungsanforderungen nicht ausreicht.

Durchflussverifizierung für einen Gaschromatographen (MB)

Überprüfen Sie den Primär- und den By-Pass-Fluss, um die optimale GC-Leistung aufrechtzuerhalten.

Kalibrierung eines Luftprobenahmebehälters (MWB)

Geringer Druckabfall ermöglicht eine nicht intrusive Volumendurchflusskalibrierung.

Kalibrierung mehrerer Durchflussinstrumente (PCU)

Drei überlappende Bereiche machen die PCU extrem vielseitig.

Audit eines Luftprobenehmers (FP-25)

Führen Sie Durchfluss-Audits bei jedem Wetter mit höchster Genauigkeit durch.

Mehrdirektionale Gasflussregler

In einem neuen Fenster öffnen

Manchmal ist ein Prozess für einen Standard-Massendurchflussregler zu komplex. Alicats multidirektionale Massenflussregler konsolidieren in einem Gerät, wo sonst zwei oder drei separate Geräte erforderlich wären.

Wenn Sie den Durchfluss in zwei Richtungen regeln müssen, wählen Sie den weltweit ersten bidirektionalen Massenflussregler, Alicats MCD-Serie. Dieses vielseitige Instrument kann den Durchfluss in ein geschlossenes Volumen regeln und dann den Durchfluss in die andere Richtung steuern, um das Volumen auszuschöpfen. Oder Sie können ein Vakuum verwenden, um Ihren Prozessfluss in eine Richtung zu steuern und dann einen positiven Druck anwenden, um die Leitung in die andere Richtung zu navigieren. Der MCDW wendet unsere Whisper-Technologie mit geringem Druckabfall auf bidirektionale Anwendungen wie Atemsimulationen an.

Wählen Sie die MCT Serie, wenn Sie den Fluss nur in eine Richtung steuern möchten, aber Sie die Durchflussquellen oder deren Ziele stromabwärts navigieren müssen. Doppelventile, die sich vor, nach oder an beiden Standorten befinden, helfen Ihnen, Ihre fließenden Prozesse effizienter zu steuern.

Automatischer Lecktest mit bidirektionaler Flusskontrolle (MCD)

Beaufschlagen Sie das zu testende Gerät unter Kontrolle der Durchflussraten und lassen Sie dann am Ende des Tests den Druck ab.

Prüfung und Charakterisierung eines Druckbegrenzungsventils (MCD)

Führen Sie eine konstante Durchflussrate durch, um den Druck gegen das Überdruckventil zu erhöhen, und führen Sie dann den Durchfluss zurück, um den Test zurückzusetzen.

Bidirektionale Fluss-gegen-Druck-Charakterisierung für Atemgeräte (MCDW)

Imitieren Sie die menschliche Atmung mit einer bidirektionalen Flusskontrolle in und aus einer Atmungsvorrichtung mit Durchflussraten, die mit der Atmungsspanne konsistent sind.

Bidirektionale Flusskontrolle für die externe Luftprobenahme und Kalibrierung (MCDW)

Nehmen Sie Umgebungsluft mit einer Vakuumpumpe in einer Richtung auf und kalibrieren Sie dann Ihren Gasanalysator regelmäßig mit Überdruck in die andere Richtung.

Flüssigkeitsdurchflussregler und –zähler

In einem neuen Fenster öffnen

Alicats Flüssigkeitsdurchflussregler und -messgeräte bieten eine genaue Durchflussmessung und stabile Kontrolle für Wasser oder andere Flüssigkeiten, einschließlich Methanol, Isopropanol, Ethanol, Ammoniak, Dimethylether, Isopentan, Thiophen, Isooctan oder Heptan. Alle Flüssigkeitsdurchflussinstrumente enthalten Entlüftungsschrauben zum einfachen Entfernen von Luftblasen.

Die LC-Serie der Flüssigkeitsdurchflussregler ist mit schnell wirkenden Proportionalventilen für Steuer- und Dosieranwendungen ausgestattet.

Für die Durchflussmessung ohne Regelventil wählen Sie unsere L Serie schneller Flüssigkeitsdurchflussmesser, die Durchfluss, Druck und Temperatur in Echtzeit messen. Unsere LB Serie fügt eine wiederaufladbare Batterie für einfache Audits von Flüssigkeitsströmen außerhalb Ihres Labors hinzu.

Direktflusskontrolle für Mikrofluidik (LC)

Kontrollieren Sie Flussraten von nur 0,01 ccm (10 μlm) direkt ohne die Notwendigkeit einer Druckkontrolle über den Kopfraum.

Dosierung von Flüssigkeiten(LC)

Flüssige Produkte über einen weiten Bereich von Durchflussraten dosieren, mit präziser Kontrolle über die Dosismenge.

Flüssigkeitsdurchfluss-Charakterisierung (L)

Charakterisieren Sie die Strömung von Wasser durch eine Pumpe oder von Salzwasser durch medizinische Schläuche.

Leckkontrolle des Kühlsystems (LB)

Quantifizierung der Durchflussraten während der Dichtheitsprüfung für Kühlsysteme.

    Questions about this product?

    Yes, I consent to receive Alicat Scientific Inc. communications, updates and the latest news.

    I understand that I may proactively manage my preferences, or opt-out of Alicat Scientific Inc. communications at any time using the unsubscribe link provided in any Alicat Scientific Inc. email communication. I confirm that I am over the age of 16. The information that you provide will be used in accordance with our Terms of Use and Privacy Policy.


    WordPress Video Lightbox Plugin