Massendurchflussregler & -Messer

model

Coriolis-Massendurchflussmesser: CODA KM-Serie

Verwenden Sie die Coriolis-Massedurchflussmesser der CODA KM-Serie für hochgenaue Messungen unter extremen Betriebsbedingungen. CODA-Messgeräte sind mit einer Vielzahl von Flüssigkeiten und Gasen (einschließlich vieler ätzender Stoffe) kompatibel und bieten eine hohe Genauigkeit für Drücke bis zu 4000 PSIA und Durchflussraten bis zu 40 g/h

  • Vielseitige Messung. Messen Sie den Massendurchfluss auch bei wechselnder oder unbekannter Flüssigkeitszusammensetzung, mit einer NIST-rückführbaren Genauigkeit von ±0,2 % des Messwerts und einer Wiederholbarkeit von ±0,05 % des Messwerts.
  • Robuste Materialkompatibilitä. Erhältlich mit medienberührten Materialien, die mit einer Vielzahl von aggressiven Gasen und Flüssigkeiten kompatibel sind.
  • Unempfindlichkeit gegenüber externen Vibrationen. Die inhärente Widerstandsfähigkeit gegen externe Vibrationen mildert Störungen des Prozesses in der Umgebung.

EIN ANGEBOT ANFORDERN

Für einen schnellen Zugang zu allen Alicat-Inhalten und -Ressourcen, die sich mit der Coriolis-Technologie und der CODA-Serie befassen, besuchen Sie unseren Coriolis Content Hub in der Wissensdatenbank.

Performanz

  • Verfügbare Skalenendbereiche: 40 g/h bis 100 kg/h
  • Messbereich Durchfluss: 0,2% -100% des Skalenendwertes
  • Genauigkeit Kalibrierung, NIST-rückführbar (Flüssigkeit): ±0,2 % des Messwerts oder ±0,05 % des Skalenendwerts, je nachdem, welcher Wert größer ist
  • GenauigkeitKalibrierung, NIST-rückführbar (Gas): ±0,5 % des Messwerts oder ±0,05 % des Skalenendwerts, je nachdem, welcher Wert größer ist
  • Reproduzierbarkeit: ±0,05 % des Messwerts oder ±0,025 % des Skalenendwerts, je nachdem, welcher Wert größer ist
  • Nullpunktstabilität: ±0,05% vom Skalenendwert
  • Typische Reaktionszeit der Messung: <100ms

Betriebsbedingungen

  • Betriebstemperatur: -35 bis 70°C (Medium); 0 bis 60°C (Umgebung); für weitere Optionen wenden Sie sich an Alicat
  • Prüfdruck: 103 barA für die meisten Geräte; 13,8 barA für 40 g/h-Geräte; optional 275 barA für ≥100 g/h

Optionales Zubehör (Separat erhältlich)

  • Externes Display
  • Elektrische Anschlusskabel

Arbeitsbereich & vollständige Spezifikationen

Die Geräte werden in einem Bereich von 40 g/h bis 100 kg/h mit einer Messspanne von 0.2 % bis 100 % des Skalenendwerts angeboten.

Eine umfassende Anleitung zum Gerät finden Sie in der Bedienungsanleitung des CODA-Messgeräts.

Aufbau und Leistungsoptionen

  • Kommunikationsprotokolle: Analog, RS-232, RS-485, Modbus RTU
  • Medienberuehrte Materialien:
    • Standard: Edelstahl 316L und FKM
    • Wahlweise: FFKM, EPDM, PCTFE, Metalldichtungen aus 316L-Edelstahl; Nickellegierung
  • Schutzart-Optionen: IP40/65/66/66/67

Nicht genau das, wonach Sie suchen?

  • Informieren Sie sich über unsere anderen Lösungen zur Durchfluss- oder Druckmessung und -regelung.
  • Unser Expertenteam von Anwendungsingenieuren steht Ihnen zur Verfügung, um zusätzliche Informationen zu liefern, Ihre Anwendung zu besprechen oder Ihre Fragen zu beantworten.

KONTAKT ZU EINEM ANWENDUNGSINGENIEUR

 

Verwenden Sie die Coriolis-Massedurchflussregler der CODA KC-Serie für eine hochgenaue Regelung unter extremen Betriebsbedingungen.

Questions about this product?