Glas und optische Fasern

Massendurchflusskontroll- und Druckkontrollinstrumente werden bei der Herstellung von Vorformlingen, Faserzieh- und Bandformprozessen verwendet. Hersteller von Lichtwellenleitern und Komponenten verlassen sich auf Alicat dank unser schnellen Steuerungsgeschwindigkeiten, die ein einheitliches Produkt gewährleisten, und profitieren von benutzerfreundlichen Funktionen wie individueller Anpassung / Optimierung, hohen Turndown-Verhältnissen und industrieller Automatisierung (IIoT).

Fiber ribbon. Individual fibers are a little thicker than a human hair.

Faserziehen

Vorformlinge sind die geschichteten Zylinder aus Glas, die auf Drehbänken unter Verwendung von Dampfströmen mit chemischer Abscheidung, Brennern zum Erhitzen und Schmelzen von Glas und Druckkontrolle hergestellt werden, um die Form während der Formung beizubehalten. Nach Fertigstellung stehen die Vorformlinge in Ziehtürmen aufrecht und das untere Ende wird als Faser gezogen, die beschichtet auf einem Trommelwickler aufgenommen wird. Vorformlinge enthalten sowohl die Kern-Lichtübertragungsschichten als auch die Ummantelung und verschiedene Schichten der Brechungsdichte, die den Lichtstrahl an der Faser entlang laufen lassen, anstatt aus den Seitenwänden auszutreten, selbst wenn sich die Faser biegt und schleift.

Hersteller verwenden MFCs für:

  • Die Kontrolle der Strömung von Brenngas zu den Brennern – MFCs für H2, O2, Luft, Acetylen, etc.
  • Den Kontrollfluss von Abscheidungsgasen – MFCs steuern Trägergase wie N2. Ar und Dampf von GeCl4, SiCl4, BoCl3, SF6
  • Legen Sie den Prozess auf kompakte Schichten gegen den Kern – MFCs für die Steuerung von Cl2 und Zweiventil-Druckregler für die Druckregelung, damit der Kern nicht kollabiert

Leistungsanforderungen:

  • Wiederholbarkeit, Genauigkeit und schnelle Reaktionen sind Schlüsselkompetenzen für MFCs in der Vorformling-Fertigung
  • Ein hohes Turndown-Verhältnis reduziert Kosten und Komplexität

Bedenken:

  • Bei Druck- und Temperaturschwankungen muss ein konstanter, stabiler Durchfluss aufrechterhalten werde
  • möglicherweise eine Umgebung mit hoher Temperatur
  • Leckrate
  • korrosive Gasverträglichkeit
  • weniger Einheiten – geringere Kosten.

Anpassungen um Ihre Leistung zu optimieren

Abhängig von Ihrem Bedarf und dem Schritt in der Faserherstellung finden Sie hier eine Liste mit Optionen, die Sie berücksichtigen sollten.

Große Durchflussbereiche

  • MFCs wie die Massendurchflussregler der Serie MC haben ein Verhältnis von 200 zu einem Turndown, was bedeutet, dass Sie ein Gerät verwenden können, um Ihre gesamte Bandbreite zu überbrücken, anstatt mehrere Geräte zu kaufen. Dies spart Kosten und reduziert die Komplexität!

Automatisierung und Integration

  • Betrachten Sie unsere Angebote von industriellen Protokollen. Obwohl unsere Standardgeräte mit integrierter analoger und serieller Kommunikation ausgestattet sind, verwenden die meisten unserer Glasschmelzekunden ein industrielles Ethernet-Protokoll wie EtherNet / IP, DeviceNet, EtherCAT oder Modbus TCP / IP. Sie können hierzu mehr auf unserer Kommunikationsseite finden.

Druckregelung in einem geschlossenen System

  • Wenn Sie den Gegendruck oder den Druck in einem Vorformling beibehalten, während dieser sich auf der Drehmaschine befindet, möchten Sie möglicherweise einen Regler, der bei Überdruck eines geschlossenen Systems Druck halten und auch Druck entlüften kann. Schauen Sie sich Zweiventil-Druckregler von Alicat an.

Stabile Kontrolle des Massenflusses in Ihren Brennersteuerungen

  • Massendurchflussregler von Alicat sind die schnellsten der Welt. Bei einer Flussstabilisierung von 50 ms oder weniger ist es egal, dass Ihr Druck schwankt, Ihr Prozess wird stabil bleiben.
  • Wenn Ihr Druck schwanken sollte, könnten Sie an unseren Whisper ™ Modellen mit niedrigem Druckabfall interessiert sein. Bei diesen erhalten Sie sehr viel Druck für Ihre Prozesse.

Alicat MCRW high-flow Whisper-Series mass flow controller with downstream valve