Druckregler & -wandler

model

PS-Serie: Differenzdruckaufnehmer für Aggressive gase

Digitale Differenzdrucküberwachung in Echtzeit

Verwenden Sie die nicht korrosiven Differenzdruckmessumformer der PS-Serie zur Messung des Differenzdrucks zwischen zwei beliebigen Punkten im Prozess, oder lassen Sie den nachgeschalteten Anschluss zur Atmosphäre offen und verwenden Sie das Gerät als Dead-End-Manometer-Druckmessumformer. Geeignet für alle nicht-korrosiven Gase, bestimmte korrosive Gase und eine Vielzahl von Flüssigkeiten.

  • Kompatibilität mit aggressiven Gasen. Die benetzten Materialien sind mit über 30 reinen aggressiven Gasen, den meisten Kältemittelgasen und einer Vielzahl von Flüssigkeiten kompatibel.
  • Schnell und präzise. Messen Sie den Druck mit NIST-rückführbarer Genauigkeit und einer Reaktionszeit von nur 5 ms.
  • Einfach zu verwenden. Sobald Sie das Druckmessgerät einschalten, ist es bereit, Live-Druckmesswerte in den von Ihnen gewählten technischen Einheiten anzuzeigen
  • Verbindung. Alicat Druckmessumformer verfügen standardmäßig über eine duale digitale und analoge Kommunikation und können mit Ethernet / IP-, EtherCAT-, DeviceNet-, Profibus- oder Modbus- (RTU- und TCP / IP-) Kommunikation zur einfachen Integration in Ihr digitales Industrie- oder Labornetzwerk bestellt werden.

Verfügbare Bereiche (siehe Registerkarte Artikelnummern für Bestandsbereiche)

  • P: max -7 bis +7 barD, min-5 mbarD bis +5 mbarD
  • PS: max -7 bis +7 barD, min -0,3 bis +0,3 barD

Performanz

  • Turndown-Verhältnis: 200: 1
  • Standardgenauigkeitskalibrierung, NIST-rückführbar: +/- 0,25% des Full-Scale-Bereichs
  • Optionale hochgenaue Kalibrierung, NIST-rückführbar: +/- 0,125% des Full-Scale-Bereichs
  • Wiederholbarkeit: 0,08% des gesamten Skalenbereichs
  • Typische Reaktionszeitkonstante der Messung: 5 ms (abhängig von der Leitungsgröße und den beteiligten Volumina)
  • Keine Aufwärmzeit erforderlich

Betriebsbedingungen

  • Verträgliche Gasmedien: alle nicht korrosiven Gase (P / PS). Flüssigkeiten und korrosive Gase erfordern ein Gerät der S-Serie (PS).
  • Betriebstemperatur: -10 ° C bis + 60 °
  • Berstdruck: 3x des Full-Scale-Bereich
  • Max Gleichtaktdruck: 14 barG

Modellvariationen

  • Absolut- oder Relativdruckaufnehmer (P)
  • Aggressive Gase (PS, siehe unten)
  • Tragbar mit Akku (PB)

Korrosive Gase (PS-Serie)

Die Geräte der Standard-P-Serie sind auch mit einer optionalen “S” -Konfiguration (PS) für den Einsatz mit Flüssigkeiten und korrosiven Gasen erhältlich. In dieser Konfiguration rüsten wir den Strömungskörper und Sensor auf 316L Edelstahl und die Elastomere auf FFKM auf.

Questions about this product?