Wie konfiguriere ich PuTTY

Sie sind hier::
< Zurück

Konfigurieren Sie PuTTY, um seriell mit Ihrem Alicat zu kommunizieren

PuTTY ist ein häufig verwendetes serielles Terminalprogramm, mit dem Sie über RS-232 oder RS-485 mit Ihrem Alicat kommunizieren können. Die folgenden Anweisungen erklären, wie Sie PuTTY für eine optimale Kommunikation mit Ihrem Alicat-Gerät konfigurieren.

So konfigurieren Sie PuTTY für die Verwendung mit Alicat-Geräten

  1. Laden Sie PuTTY von putty.org herunter und führen Sie das Installationsprogramm aus.
  2. Öffnen Sie PuTTY; Es wird auf dem unten gezeigten Konfigurationsbildschirm gestartet.

Default terminal settings in PuTTY before configuration for use with Alicat instrumentsStandard-Terminaleinstellungen in PuTTY vor der Konfiguration zur Verwendung mit Alicat-Instrumenten

  1. Klicken Sie auf die Kategorie Terminal. Die Änderungen, die wir hier vornehmen, werden dazu führen, dass PuTTY wie ein normales serielles Terminal funktioniert, so dass das Drücken der Eingabetaste den Cursor zur nächsten Zeile bewegt und sowohl das, was Sie tippen, als auch das, was zurückgegeben wird, bleiben auf dem Bildschirm.
    1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Implizites LF in jedem CR”.
    2. Wählen Sie im Bereich “Lokales Echo” die Optionsschaltfläche “Einschalten”.
Terminal settings in PuTTY after configuration for use as a serial terminal for Alicat instruments

Terminaleinstellungen in PuTTY nach der Konfiguration zur Verwendung als serielles Terminal für Alicat-Instrumente

  1. Klicken Sie auf die Kategorie Verbindung und dann auf die Unterkategorie Seriell.
    1. Stellen Sie die Geschwindigkeit (Baud) auf 19200 ein.
    2. Setzen Sie die Datenbits auf 8.
    3. Setzen Sie die Stoppbits auf 1
    4. Stellen Sie sicher, dass “None” für die Paritäts- und Flusskontrolle ausgewählt ist.
Serial line settings in PuTTY after configuration for use with Alicat instruments

Einstellungen der seriellen Leitung in PuTTY nach der Konfiguration zur Verwendung mit Alicat-Geräten

  1. Klicken Sie auf die Kategorie Sitzung.
    1. Wählen Sie im Abschnitt “Verbindungstyp” das Optionsfeld “Seriell”.
    2. Überprüfen Sie, ob der ausgewählte COM-Anschluss und die Baudrate (Geschwindigkeit) korrekt sind.
Session COM port and baud rate settings in PuTTY after configuration for use with Alicat instruments

Einstellungen des Session-COM-Ports und der Baudrate in PuTTY nach der Konfiguration zur Verwendung mit Alicat-Geräten

  1. Speichern Sie Ihre Einstellungen, damit sie später erneut aufgerufen werden können.

 

WordPress Video Lightbox Plugin