Alicat Teilenummer Decoder

Alicat Teilenummer Decoder

Alicat Teilenummer Decoder

 

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Alicat anzupassen, aber zusätzliche Optionen können Ihre Teilenummer manchmal wie eine Buchstabensuppe aussehen lassen. Wir haben die folgenden Listen zusammengestellt, um Ihnen zu helfen, die verschiedenen Elemente Ihrer Alicat-Teilenummer zu entschlüsseln.

Die meisten Alicat-Teilenummern bestehen aus einer Teilenummer der obersten Ebene und einer Gruppe von Addiercodes. Top-Level-Teile-Nummer Elemente sind durch Bindestriche (-) voneinander getrennt, und Addierer-Codes sind durch Kommas getrennt (,). Ein Schrägstrich (/) trennt diese beiden Gruppen Ihrer Alicat-Teilenummer.

Oberste Elemente erscheinen vor dem Schrägstrich (/) in der Alicat-Teilenummer, wie im folgenden Beispiel.

MCRWD-40SLPM-TFTRD-DB15-MODBUS-485-54X54-SAE-EPDM-CC

 

Primäre Instrumententypen

L Flüssigkeitsdurchflussmesser
M Gasmassenmesser
P Manometer

Sekundäre Instrumententypen

3 Remote-Drucksensoranschluss
AS Niederdrucksensor
B Batteriebetrieben
C Durchfluss- oder Druckregler
D Doppelventile
E Geschlossenes Ventil
H Hammerkopfventile
Großes Pneutronics-Ventil
Q Hochdruckgasfluss
R High-Flow-Rolamit-Ventil
Rostfreier Sensor für ätzende Stoffe
V gekapseltes Ventil plus pneumatisches Absperrventil
W Whisper ™ geringer Druckverlust

2INH2OD Differenzdruckbereich
2INH2OG Überdruckbereich
#CCM Flüssigkeitsdurchflussbereich (ccm)
EXTSEN Externer Drucksensor
#LPM Flüssigkeitsdurchflussbereich (l / min)
#PSIA Absolutdruckbereich (psi)
#PSID Differenzdruckbereich (psi)
#PSIG Überdruckbereich (psi)
#SCCM Gasflussbereich (sccm)
#SLPM Gasflussbereich (slpm)

D Hintergrundbeleuchtetes Monochrom
O Keine Anzeige
RD Hintergrundbeleuchtetes monochromes Ferndisplay
TFT Hintergrundbeleuchtung Farbe
TFTRD Hintergrundbeleuchtetes Farbferndisplay

[keine Angabe] RS-232 über 8-polige Mini-DIN
485 RS-485-Protokoll
DB9x 9-poliges D-Sub mit x Pinbelegung
DB15x 15-poliges D-Sub mit x Pinbelegung
DB15HD High-Density 15-pol. D-Sub
DNET DeviceNet
EIP Ethernet/IP
I 6-polige Verriegelung DIN plus 8-polige Mini-DIN
IO 6-polige Verriegelung nur DIN
ISC 4-polige Verriegelung DIN für externen Sensor
MODBUS Modbus-RTU
PROFIBUS Profibus DP-V1
RJ45 8-poliger RJ45

[keine Angabe] Standardventil (Controller)
BV Integriertes Entlüftungsventil
DS Downstream Ventilposition
NO Normalerweise geöffnetes Ventil
PAR Rolamite Ventil parallel gewickelte Spule
PCA# ASCO Numatics Ventilöffnungsgröße
PCV# Small Pneutronics Ventilöffnungsgröße
RV Freistehendes Fernsteuerventil
SV Kleines Pneutronics Ventil
#X# Rolamite Ventillochmuster

[keine Angabe] NPT-Gewinde, Viton-Elastomere
30PSIA Low-Range-Sensor für den Gasfluss
#BSP British Standard Rohrgewinde
CC -konforme Beschichtung
#COMP Geschweißte Klemmverschraubungen
DPORT Abwärts-Port-Verbindungen
EPDM EPDM-Elastomere
FFKM FFKM / Calrez-Elastomere
IB Integriertes Barometer
IP# Schutzgrad
IPC Integrierte Potentiometersteuerung
NESSI NeSSI-kompatibler Strömungskörper
#NPT Nicht-Standard-NPT-Gewinde
REMOTE Fernelektronikanordnung
SAE SAE-Gewinde
SG Separater Boden
SILICONE Silikonelastomere
TMDPORT Top-Mount-Down-Port
#VCR Geschweißte VCR-Armaturen
#VCO Geschweißte VCO-Fittings
VITON FKM / Viton Elastomere
X CSA Klasse 1 Division 2 / ATEX Zone 2

Adder-Codes erscheinen nach dem Schrägstrich (/) in der Alicat-Teilenummer, wie im folgenden Beispiel.

/CM, 102P, RIN, CIN, GAS: CH4, RANGE: 85 SCFH, TOT (99999.99 SCF), CLV, PU: V, BAUD: 38400, STP: 20°C, CPNT (5, 10), DS, 17025LF

Analoge Ausgänge

1x 1-5 VDC
5x 0-5 Vdc
10x 0-10 Vdc
Cx 4-20 mA

Analoge Eingänge

x2x Sekundärsignal
xIN Sollwerteingabe
xM Gasmassenstromausgabe
xP Druckausgang
xT Temperaturausgabe
xV Gas- oder Flüssigkeitsvolumenstrom

RIN RS-232-Eingangsauswahl

17025HF 17025 (L.A.B.) High-Flow-Zertifizierung
17025LF 17025 (L.A.B.) Low-Flow-Zertifizierung

A2LA 17025 (A2LA) Kalibrierzertifikat
ALHx: y Hoher Durchflussalarm über y Sollwert
ALLx: y Niedriger Durchflussalarm unter y Sollwert
5 5 VDC Analogausgang
12 12 VDC Analogausgang
24 24 VDC Analogausgang
OD 500 mA offener Ablauf
APC Absolutdruckkalibrierung für den Gasfluss
APHC Hochgenaue Absolutdruckkalibrierung für den Gasfluss

BAUD: # Baudrate
BD Bidirektionale Durchfluss- oder Manometerdruckkalibrierung

CLP Druckregelung
CLV Volumenstromregelung
CPNT (x, y, z) Zusätzliche Kalibrierungspunkte

DB: # Deadband% voreingestellt
DS Downstream Ventilplatzierung

GAS: x Anfängliche Gasauswahl

HC Hochgenaue Durchfluss- oder Druckkalibrierung

ID: # RS-232/485-Geräteadresse

FLÜSSIGKEIT: x Benutzerdefinierte Flüssigkeitskalibrierung

MAXAVG Maximale geometrische Laufmittelung

NTP: x Benutzerdefinierte NTP-Bedingungen

OPL: x Überdruckgrenze für das Schließen des Ventils
OXC Sauerstoffreinigung

P1: x Erwarteter Eingangsdruck
P2: x Erwarteter Ausgangsdruck
PD (p, d) Benutzerdefinierte PD-Ventilabstimmung
PD2I (p, d, i) Benutzerdefinierte PD2I-Ventilabstimmung
POP Power über Profibus
PROFIBUS: # Profibus-Geräteadresse
PU: x Wählt den Strömungsparameter beim Einschalten
PUGS: x Gasauswahl beim Einschalten
PUL: x Gepulste analoge Ausgabe bei x-Fluss-Summe
PUSP: # Sollwert beim Einschalten
PUT: # Tara nach x Sekunden beim Einschalten

RANGE: x Benutzerdefinierter Kalibrierungsbereich
RCPNT (x, y, z) Ersatz-Kalibrierungspunkte
RTL Rechts-nach-links-Fließrichtung

SENIN: x Eingangssignal des externen Drucksensors
SR: # Streaming-Rate in Millisekunden
STP: x Benutzerdefinierte STP-Bedingungen
STR Preset im Streaming-Modus

TOT Integrierter Durchflusszähler
TOT (x y, R / F / E) Benutzerdefinierte Auflösung x und / oder Einheiten y
    E Rollt sich um und blinkt OVR-Fehler bei maximaler Zählung
    F Einfriert und blinkt OVR-Fehler bei maximaler Zählung
    R rollt bei maximaler Zählung über
TOTAVG Totalisator Mittelung
TOTBD # Bidirektionale Totalisatoren:
    TOTBD1 Negative Werte werden von der Summe abgezogen
    TOTBD2 Negative Werte werden von der Summe subtrahiert und die Summe kann niemals negativ sein
    TOTBD3 Negative Werte haben keine Auswirkung
    TOTBD4 Negative Werte ignoriert, wird auf Null zurückgesetzt

VOL: x Erwartetes geschlossenes Volumen